Welpentreffen 2012

Unser erstes Welpentreffen liegt nun hinter uns... Am 1. April hat es stattgefunden und für uns war es einfach nur phantastisch! Mit insgesamt 21 Hunden (darunter 19 Terriern) und 42 Personen verbrachten wir einen wunderschönen Tag auf dem Gelände unseres Hundevereins in Verden. Ab 10.30 Uhr sollte es offiziell losgehen - einige kamen schon früher, um zu helfen *DANKE*!
Insgesamt war es glücklicherweise (zumindest vormittags) sonnig - zum Nachmittag hin kam auch mal ein kleiner Schauer. Trotz Sonne war es teilweise auch etwas kalt, so dass alle froh waren, sich bei einem Kaffee im Vereinscontainer aufwärmen zu können. Zum Mittag haben wir gegrillt (danke Sven, der die meiste Zeit am Grill stand), einige brachten Salate mit, nachmittags dann gab es Kaffee & Kuchen (danke noch einmal an alle, die einen Kuchen oder Salat mitgebracht haben).
Die Hunde hatten wir ein wenig nach Alter getrennt - so hatten die E's & F's eine Wiese für sich und all die erwachsenen Hunde aus dem A-D - Wurf. Schön, dass wirklich aus allen Würfen Hunde da gewesen sind - besonders gefreut hat mich, Apollo wieder zu sehen; der A-Wurf wird in diesem Jahr 5 und seit der Abgabe habe ich ihn nicht mehr gesehen. Und manche haben wirklich weite Anfahrten hinter sich - teilweise so weit, dass sie einen Tag vorher anreisten und uns hier noch besuchten.
Alle Terrier haben sich super verstanden - ein paar Befürchtungen hatte ich ja nach Ankündigung mancher Besitzer schon - aber: wir hätten sie ja trennen können. Beeindruckend war auch, dass sich z.B. die C's oder D's irgendwie wieder gefunden haben. Auch Lene & Struppi (D-Wurf) spielten eine Zeit lang immer mal wieder zusammen - ob sie sich irgendwie doch erkennen???
Für den Nachmittag hatte ich mir noch ein paar Dinge zurecht gelegt, doch irgendwie kam ich nicht mehr dazu, alles zu zeigen - da es doch etwas kühl war, löste sich unser Treffen dann auch auf; hinzu kam, dass ich auch total aufgeregt war und einiges vergessen habe *g* aber getrimmt wurde. Ich habe so viel getrimmt, dass ich am nächsten Tag Muskelkater hatte; DAS muss nächstes Mal anders laufen ;-)! Ich habe auch tatsächlich nicht ein Foto geschossen - aber alle anderen zum Glück gaaaaaaaaaaanz viele ;o)! Die meisten Bilder wurden allerdings von der "Kindergarten-Wiese" gemacht - so wundert es nicht, dass die E's und F's viel zu sehen sind. Alles Andere beim nächsten Mal ;)!
Man konnte sich toll austauschen über die "Macken" und schönen Seiten und so manch Einer stellte auch fest, dass sein Terrier nicht der Einzige ist, der jagen geht....
Sicherlich war dies nicht unser letztes Treffen - dafür hat es uns viiiieeeel zu gut gefallen; bestimmt nicht jedes Jahr, aber so hin & wieder wollen wir ein "Bravehearts-Nachzuchttreffen" veranstalten. Einige Anregungen haben uns bereits erreicht...
Schade, dass es kein Gruppenbild mit uns allen mehr gibt - aber das holen wir nach!!!

Vielen vielen Dank noch einmal an alle, die uns geholfen haben und auch für die vielen tollen Geschenke & Mitbringsel! Ich hoffe auch, euch alle beim nächsten Treffen wieder zu sehen - ohne euch geht es nicht ;o)! Für uns war es das pure "Züchterglück" so viele Hunde aus unserer Zucht auf einmal zu sehen, es machte uns richtig stolz - vor allem, weil sie alle wunderschön sind!!!
Wir hatten also ein wunderschönes Terrier-Treffen - einfach grandios!!! Danke!

Bilder im Welbalbum- durch einen Klick sind sie auch größer sichtbar ;-)

zurück