10.07.2010 Sommer Terrier Show - Bad Oldesloe

Richterin: Ruth Arnold, GB

Auch dieses Jahr besuchten wir die Sommer Show unseres Vereins.
Früh morgens los, damit wir noch ordentlich helfen können, alles aufzubauen. Leider kam es anders... Geplant war gegen 9 oder etwas später in Oldesloe zu sein, also machten wir uns kurz nach 7 auf den Weg, 130 km sind schnell gefahren - denkste........ Über 30 km Stau auf der A1, also lieber abgefahren, auch hier alles überfüllt, in 1,5 Stunden genau 8 km gefahren, da kommt Freude auf *grrrr*. Naja, aber wenn ca. 40° vorhergesagt sind, sollten die Menschen wohl Richtung Ostsee fahren. Vielleicht kommen wir ja noch pünktlich, es geht ja erst um 11 Uhr los. Tja, und um 5 nach 11 trudelten wir dann tatsächlich ein, wahnsinn - die Laune war im Keller.

Allerdings legte sich das schnell wieder, nette Menschen - hier nochmal schnell ein *DANKE* an die Besitzer von Hunden aus unserer Zucht, dass ihr den Weg gefunden habt, schöne Hunde, tolles Wetter *lach*, da kommt Freude auf ;o)! Schnell alles aufgebaut, Hunde gemeldet und dann ging es auch schon los...
Auch in diesem Jahr war die Show, wie gewohnt, super gut besucht. Ca. 150 Hunde waren bei Backofen-Temperaturen vor Ort und wurden ausgestellt - Wahnsinn! Die Hitze ist uns allen (Mensch & Tier) sehr zu Kopf gestiegen, so dass organisatorisch einige Dinge aus dem Ruder liefen - aber was soll's - alle Hunde wurden gerichtet und man kann mit einem Lächeln darüber hinweg sehen. Dazu kam, dass viele Mitglieder des Vereins "ihre" Aufgabe zum ersten Mal gemacht haben - so z.B. auch ich beim zeitweise Schreiben der Urkunden.
Die Richterin hatte schnell "ihren" Typ Hund gefunden und erkannte Verwandschaften. Unser Typ Hund war nicht der ihrer, das war schnell klar, aber nicht schlimm. Denn: all "unsere Hunde" haben sich platzieren können und darauf sind wir sehr stolz!!!!! "Unsere Kleinen" haben sich, trotz der Hitze, alle super präsentiert. Clyde und Claire aus dem C-Wurf platzierten sich in der Jünstenklasse, Bootsmann erreichte den 3. Platz in der Jungendklasse und unsere Alice belegte in der offenen Klasse den 5.Platz. Auch darüber freuen wir uns sehr, da hier eine enorme Konkurrenz startete (glatt und rau wurde auch zusammengefasst). Leider wurde auch dieses Mal bemängelt, dass sie etwas zu dick ist - wir arbeiten dran...
Hier nun "unsere" Ergebnisse im Überblick:

The Bravehearts Clyde Jüngstenklasse Rüden 1. Platz
The Bravehearts Claire Jüngstenklasse Hündinnen 4. Platz
The Bravehearts Bootsmann Jugendklasse Rüden glatt 3. Platz
The Bravehearts Alice Offene Klasse 5. Platz

Wir freuen uns riesig, dass alle gemeldeten "Bravehearts" platziert wurden und wir den Tag bei der enormen Hitze einigermaßen gut überstanden haben. Ich, Maike, stand kurz vor einem Kreislaufkollaps, aber wir haben es alle überlebt ;o) - im nächsten Jahr bitte weniger heiß...

Hier nun einige Eindrücke der Show:


Am Rande - The Bravehearts Bootsmann


The Bravehearts Clyde im Ring


Platzierung


1. Platz für Clyde


The Bravehearts Claire im Ring

.
Platzierung


Platz 4 für Claire


Am Rande - The Bravehearts Clyde


The Bravehearts Bootsmann im Ring


3. Platz für Bootsmann


Offene Klasse Hündinnen


The Bravehearts Alice wird begutachtet


The Bravehearts Alice im Ring


Archie nimmt ein kühles Bad - bei den Temperaturen auch das Beste... ;o)

Da ich alle Hunde aus unserer Zucht vorgestellt habe, konnte ich leider keine Fotos machen...
Vielen Dank an Marcel Grundmann, der die Bilder von Claire & Clyde gemacht hat! Vielen Dank an Karin Wellm (Besitzer von Bootsmann) für die Bilder von Alice & Bootsmann!

Paula und Gina genossen den Tag bei kühleren Temperaturen bei uns zu Hause und wurden von meinem Papa liebevoll betreut. *Danke* auch dafür!!!

zurück