Kft Spezialshow Lübeck

10.07.2016 Richterin: Petra Friedl, D

Nachdem wir im Mai auch zwei mal zur Show waren, leider aber ohne Fotos usw., mal wieder ein kleiner Bericht zum Tag in Lübeck. Wie auch schon im März, fuhren Mylly und ich mit Thekla und Frodo zusammen los - dieses Mal nach Lübeck. Natürlich wieder ohne weitere Nachzucht von uns, aber wir trafen dort trotzdem eine "alte" Bekannte: Maike Staats mit ihrem Smoo. Früh morgens also in Lübeck auf einem tollen Gelände angekommen, bauten wir unser "Lager" auf und warteten darauf, dass es los ging. In der Zwischenzeit freundlich begrüßt von einigen lieben Menschen der Ortsgruppe 7 Türme, mit denen wir schon viel Kontakt hatten. Es war viel zu klären und außerdem waren wir im Mai schon einmal dort zu einem gelungenen Ringtrainig.

Unsere Rasse wurde als erste beurteilt, die Anspannung stieg und wir hatten schon im Vorfeld so viel Spaß :)!
Smoo musste als erster Hund in den Ring und bekam gleich Bestnote V1 - toll! Anschließend war Frodo im Ring - ebenfalls V1. Als bester Rüde setzte sich dann Smoo durch. Nach der Jugendklasse war dann Mylly dran - das erste Mal in der Zwischenklasse. Sie bekam ein SG2 - die Richterin bemängelte vor allem die Farbe, aber das kennen wir ja schon. Am Ende musste Smoo noch einmal in den Ring und gegen die beste Hündin antreten - auch hier setzte er sich durch und konnte noch das BOB (=Best of Breed (Bester der Rasse)) erreichen. Was für eine Freude! Toll!
Viel wichtiger an diesem Tag war uns (Thekla und mir) aber die Zuchtzulassung. Ich hatte schon etwas "Bammel", da ich ja weiß, dass Myllys Farbe ihr zum Verhängnis werden könnte. Wir mussten nicht lange warten, es ging fast nahtlos weiter - dank der tollen Organisation der Ortsgruppe!!! Nach dem Wesenstest, den Mylly und Frodo schon mal gut meisterten, ging es also an die Beuteilung der Hunde. Frodo war zuerst dran - vorzüglicher Hund, Zuchtzulassung mit Ankörung bis Ende Zuchtalter erhalten. Dann war Mylly dran. Schöne Hündin, sehr guter Kopf, vorzüglich angesetzte Ohren,........vorzügliche Fellqualität und "gute Farbe" -puuuuuuuhhhhhh, dann kann ja nicht mehr viel schief gehen - aber bis zu diesem "Punkt" klopfte mein Herz doch sehr schnell.... Ende vom Lied: Mylly hat die Zuchtzulassung bis zum Ende des Zuchtalters erhalten *juhuuuu*!!! Für eine Ankörung war sie aber a) noch zu jung und b) war sie bis zu dem Tag nur zwei mal mit vorzüglich bewertet. Nun ja, das ist mir auch nicht so wichtig. Am 30.7. kam das dritte "V" dazu ;). Nun gibt es noch ein paar Bilder. Es war wirklich ein schöner Tag, den man durchaus wiederholen könnte!


Smoo im Ring und bei der Beurteilung auf dem Tisch


Hübscher Smoo


Frodo im Ring


und auf dem Tisch


Mylly im Ring

und auf dem Tisch


Heute hat sie sich super gezeigt!

zurück